Menü

Thomas Mann Collection, Special Collections, Princeton University Library

Fall Foliage
Firestone Library, "Song of the Vowels" © Princeton University, Office of Communications

Caroline Newton legte zwischen 1937 und 1955 den Grundstock der Sammlung an und stiftete sie der Princeton University Library. Sie hatte Thomas Mann 1929 kennengelernt und unterstützte ihn und seine Familie 1938 dabei, sich in Princeton zu etablieren. Vermutlich im Zusammenhang mit einer geplanten Thomas Mann-Biografie erhielt sie wertvolle Briefbestände des Schriftstellers und erweiterte diese um weitere Ankäufe. Daneben enthält die Sammlung Werke von Thomas Mann wie Vorlesungen, Reden, Radioansprachen (1942/43), Druckfahnen zu Der Erwählte, ein Kapitel von Lotte in Weimar und ein Faksimile von Die Betrogene. Außerdem umfasst die Sammlung Korrespondenzen zwischen Thomas Mann und vielen deutschen und amerikanischen Intellektuellen, Fotografien und weiteres Material.

 

Kontakt

Thomas Mann Collection, Special Collections, Princeton University Library

https://library.princeton.edu/special-collections/ask-us

One Washington Road

Princeton, New Jersey 08544 

USA

https://findingaids.princeton.edu/catalog/C0295

Firestone Library © Princeton University, Office of Communications