Menü

Veranstaltungen

Alle fünf Häuser des Netzwerks verstehen sich als Orte der Auseinandersetzung mit dem Leben und Werk Thomas Manns.
Welche Rolle spielen die lebenslangen Anliegen Thomas Manns in der heutigen Welt? Inwiefern können die Literatur und die politischen Haltungen der Familie Mann zum Nachdenken über die drängenden Fragen unserer Zeit anregen? Migration und Exil, Geschlechterfragen oder politisches Engagement und Demokratie sind nur einige der Themen, die für die Gegenwart von großer Relevanz sind. Unsere Häuser organisieren regelmäßig eine Reihe von digitalen und analogen Veranstaltungen zu diesen Themen und darüber hinaus. Besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender und tauschen Sie sich mit uns in einem internationalen Kontext aus.

Termine
Nachgebildetes Arbeitszimmer Thomas Manns im Thomas-Mann-Archiv am provisorischen Standort Hönggerberg
Zürich
Unter dem Motto „Literatur modern – Thomas Mann heute. Zeitgenössische Autor*innen beziehen...
20.09.2021
Los Angeles
In seinem neuen Roman “The Magician” erzählt der preisgekrönte irische Autor Colm Tóibín das Leben...
09.09.2021
Lübeck
Die Sonderausstellung befasst sich mit zwei Wendepunkten in Thomas Manns Leben. Inhaltlich vertieft...
01.09.2021
Los Angeles
Los Angeles hat eine reiche Kulturgeschichte und ist seit über hundert Jahren die Heimat vieler der...
07.08.2021
München
Münchens literarische Szenen sind so vielfältig und vielstimmig wie lange nicht: Prosa! Lyrik!...
16.07.2021
Zürich
Festvortrag von Prof. Dr. Ritchie Robertson, University of Oxford: Aufklärung und Gegenaufklärung...
04.11.2020
Zürich
Im Gespräch zwischen Roland Spahr, S. Fischer Verlag, und Dr. Katrin Bedenig, Leitung...
20.10.2020
Los Angeles
#MutuallyMann is an interactive reading experience and a space for transatlantic conversation in...
01.04.2020